eBooks: Wer liest sie?

30 Januar 2013

So, heute möchte ich mit meiner ersten Umfrage starten, welche mindestens einen Monat laufen wird. Zu finden ist sie in der Sidebar und ich wäre froh wenn so viele wie Möglich abstimmen könnten, damit ein ausagekräftiges Ergebnis erziehlt werden kann. 

Ich hab ja im Willkommensbeitrag schon angedeutet das ich eine neue Kategorie starten möchte, welche über mehrere Wochen laufen wird, wenn nicht gar Monate, das kommt eben darauf an wie viele wie schnell an den Unfragen teil nehmen und wie schnell ich mit Recherchieren und allem anderen voran komme. Und mein erstes Thema in der neuen Kategorie "Themen-Serie" lautet.... eBooks.

Ich möchte an dieser Stelle gar nicht gross auf meine erste Frage eingehen, nur soviel: 

  • Lest ihr eBooks?

Es ist nur eine Antwort möglich. Ich habe 4 Antworten zur Auswahl und ich denke das sollte reichen. Wer mehr als nur die Stimme abgeben möchte, kann mir gerne per Mail ( kuenzler.alexandra@gmx.ch ) eine Begründung zukommen lassen, welche dann in der Auswertung und meinen Beitrag einfliessen wird. Es soll ja so interaktiv wie möglich sein. ;) Bitte nicht als Kommentar eure Begründung schicken, denn hier kann ich es nicht schön ordnen.

So, und nun stimmt schön ab ;D Danke!


Kommentare:

  1. Huhu,

    das ist ja lustig - hab gerade über mein erstes eBook berichtet :-)

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ;)

    Ja, habs auch grade eben gesehen ;)

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Schon geschehen. Ich habe übrigens für NEIN gestimmt. Sowas kommt mir nicht ins Haus. Ich bin absoluter Gegner ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Hey Merle *gg*

    Wenn du magst schreib mir doch ausführlich per Mail warum du das verweigerst *fg* ;) Ansonsten... ja, so hab ich auch mal gedacht ;)

    AntwortenLöschen
  5. So ein Gegner war ich auch mal ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Da ich ja selbst auch E-books veröffentliche, war es eigentlich logisch, dass ich mir auch einen Reader zulegen wollte bzw. musste. Und was soll ich sagen - ich finde ihn klasse. Was allerdings kein Grund ist, auf Bücher aus "gutem alten Papier" zu verzichten.
    LG
    Rosita

    AntwortenLöschen
  7. Ich lese die meisten Bücher nur noch auf dem Reader :-) Und ich lese sehr gerne damit.
    Bei mir ist der Hauptgrund, dass ich so sehr schnell an die gewünschten Bücher komme, da es auf Mallorca nur eine schlechtbestückte Buchhandlung gibt und die Lieferung immer ca. 2 Wochen dauert. Das würde ich noch schaffen, wenn es bei der Buchhandlung in der Nähe noch irgendwo Parkplätze gäbe, was leider nicht der Fall ist.

    AntwortenLöschen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D