Montagsfrage - Blätterst du bis zum Ende?

17 Juni 2013


Heute ist Montag, und ausnahmsweise bin ich mal etwas später dran, denn heute bin ich für eine Arbeitkollegin eingesprungen. Aber eigentlich will ich nun gar nicht lange an den Rechner sitzen denn hier in Zürich hat der Sommer voll zugeschlagen, wenn auch nur für kurz. Wir haben jetzt, um 17 Uhr noch satte 34 Grad!! Heisst für mich, schnell Paperthins Frage beantworten und dann raus :D

Heute hat sie folgende Frage gestellt...

Blätterst du beim Lesen zum Ende vor?

Ähm... Neeee? Hallo das ist doch ein No-Go! auf alle Fälle für mich, ich schau mir ja auch nicht die letzten 5 Minuten eines Films an? Nene, das geht gar nicht, ich will mir die Spannung echt nicht versauen. Ich will doch nicht wissen wie es ausgeht. Ne

Oder schaut ihr euch die letzte Seite oder den letzten Satz an? Machst du das ab und an oder ist dies für dich, wie für mich, eine Todsünde? *gg* 

Nun wünsch ich euch einen schönen Abend, und ich würde mich freuen eure Meinung dazu zu lesen.

Kommentare:

  1. ...ganz selten mache ich das, aber eher bei langweiligen Büchern. So quasi, ob es sich lohnt fertig zu lesen...oder ob es wohl so kommt, wie erwartet.
    Aber bei Büchern, die mich fesseln, mache ich es nicht.
    LG Smilla

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    klar, denn jedes Buch hat die Chance verdient es bis zum (bitteren) Ende durch zu lesen.
    Denn wie will man sich eine anständige Meinung bilden, wenn man einfach dauert nur am um und weiterblättern ist.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D