Ein ganz ausergewöhnliches Buch!

19 Juli 2013

Vor ein par Monaten hab ich Big Picturs geguckt, da gibts immer mal wieder tolle Bilder und dazu tolle Geschichten. Und ein Bild, und eben die Geschichte dazu, hat mir besonders gut gefallen! Es geht um eine Buch, ein ganz besonderes Buch, eins, das man nicht auf die lange Bank schieben sollte. Man muss es lesen, konsumieren, aufsaugen... egal, aber was man auf keinen Fall darf ist.... warten!!

Also für uns ist das wohl nichts, denn wir Bücherwahnsinnigen kaufen ja bekanntlich Bücher um sie mal sicher auf der Seite zu haben wenn wir dann endlich mal Bock drauf haben. Manchmal sieht unser SuB echt veraltet aus, da stehen Bücher rum die wir um bedingt mal wollten um sie dann auch zu lesen, logisch, und doch findet man, ja auch meinem SuB, Bücher welche Wochen.... gut, Monate.... Jaha... gar Jahre da stehen und noch nicht gelesen wurden... Und dass darf mit diesem Buch eben nicht passieren denn, sobald du das Buch auspackst dauert es nicht so lange bis sich das Buch, oder besser gesagt, das geschrieben Wort,  auflöst!

El Libro Que No Puede Espera - Dt. Das Buch das nicht warten kann. 

Wie der Titel schon verrät ist es ein lateinamerikanisches Buch des eben diesem Verhalten ein Ende setzen will.

Dank der einzigartigen Tinte, die zum Druck verwendet wurde, überdauert das ausgepackte Buch grade mal rund 2 - 4 Monate. Was für ein Graus!! Da kommt man ja diereckt unter Druck... gar nicht schön. Wer das Buch also ausgepackt rum stehen lässt hat Pech gehabt, sollte man es noch vor dem Ablauf der Zeit doch schaffen es in die Finger zu nehmen, dann kann es sein das man einfach nur noch einzelne Abschnitte oder Wörter lesen kann. Wer das jetzt bescheuert findet, steht nicht alleine da. Da haben sich schon manche an den Kopf gefasst. Doch wieder andere, so wie ich, finden die Idee gut, denn eigentlich sollte die Zeit ja reichen um das Buch zu lesen. Man muss sich einfach bewusst machen das man das Buch jetzt kauft, auspackt und gleich zu lesen anfängt. Was ich aber echt schade finde ist, wenn mir das Buch gefallen hat, das es dennoch für immer ausgelöscht ist. 

Wobei... so wird der Inhalt nur noch wertvoller!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D