Montagsfrage - Wo liest du ...?

05 August 2013


So, auch dieses Montag bin ich wieder mit dabei, auch wenn es zur Zeit hier total ruhig ist, doch hab ich so Null Bock zum drinnen sitzen, sondern geniesse den Sommer draussen, auf dem Balkon oder unterwegs. Schliesslich haben wir solches Wetter nicht sehr oft hier ;) Ich hoffe euch geht das auch so!!

Aber da ich immer gespannt bin was andere so für Antworten auf die Fragen von Paperthin geben, bin ich doch meist auch dabei, sofern ich zur Frage was zu sagen habe. Und in diesem fall wieder, bin ich doch voll dabei, zumal ich da neue Plätzchen gefunden haben wo es einfach nur schön ist zu verweilen, und es noch schöner wird mit einem guten Buch :D

Welche Frage genau das ist? Hier folgt sie...

Wo liest du im Sommer am Liebsten?

Also im Sommer lese ich am liebsten draussen, wenn ich grade keinen Bock oder Zeit habe weg zu gehen dann sicher auf meinem grossen Balkon, ansonsten schnapp ich mir gerne mein Buch und hau ab Hier ist es leider sehr laut wenn es schön Wetter ist, denn ich wohne in einer sehr Kinderreichen Siedlung. Und manchmal ist es dermassen laut das ich mich nur noch nerve. Wenn der Geräuschepegel über 80 Dbl steigt wird es spätestens Zeit mich an einen ruhigeren Ort zu verziehen. 

Friedhof Nordheim - Zürich
Bis jetzt war das meist der Friedhof in der Nähe, da ist es 100% still! Und schön ist es da auch, nicht nur weil es ruhig ist, sondern, der kleine Weiher immer 2-3 Entenfamilien beherbergt und es auch Frösche hat. Und es ist einfach idyllisch so unter dem grossen Baum mit Blick auf den Teich. Manchmal sonnen sich die Enten neben der Bank an der Sonne auf der Wiese, oder die Mutterenten gehen mit den Jungen etwas spazieren...

Da war ich immer sehr gerne, nah, ruhig und eben schön. Und es wird sicher auch immer einer meiner Lieblingsplätze bleiben. Für die 2 neuen die wir, Schatzi und ich, entdeckt haben, braucht man einfach ein Auto. Ich hab gemerkt das solche Happy Places immer, oder doch meist am Wasser gelegen sind. Ich liebe es, den Geruch, das Geräusch von fliessendem Wasser oder das Wellengeplätscher.... Es wirkt entspannend aber auch erfrischend. 


Meilemer Horn - Zürich
Der nächste Platz haben wir vor knapp 2 Wochen gefunden. Und zwar direkt am See. Und das ist an sich schon ein Wunder, denn erstens gibt es kaum noch einen direkten Zugang zum See, ausser direkt in der City. Denn es ist alles Privat, und die munzig kleinen Abschnitte sind meist überfüllt. heisst, man muss unter der Woche gehen, nicht in den Ferien oder dann ganz früh oder am Abend. Dann hat man vielleicht Glück. Und wir hatten das schon 2 Mal!! Und zwar ist dieser Ort in Meilen, kurz vor der Fähre. es hat das 2 Wiesen, Treppen aus Steine direkt in den See und paar Bäume zum drunter sitzen. Und dieser Sommer bietet das nun wirklich an sich an solche Plätze zu verziehen, denn der See ist zur Zeit 20 Grad warm. Und da hat es auch nicht viele Leute die schwimmen, weil der Platz doch sehr begrenzt ist. Also, solltet ihr mal in Zürich sein im Sommer, schaut euch das Plätzchen wirklich mal an, denn auch die Parkplätze sind gratis!!! Jo, das gibts noch ;)



 

Etzel - Schwyz
Dann noch ein Ort, den haben wir am Samstag für uns entdeckt. Der ist dann doch ein ganzes Stück weiter weg, und zwar im Kanton Schwyz und nicht direkt am See, aber dafür hat man von da aus eine wirklich grandiose Aussicht! Wir waren auf dem Etzel, 1'098 ü.m. Und es ist da auch kein offizielles Plätzchen, sondern man parkiert am Strassenrand, weit ab von einer Siedlung und schleicht sich auf nen kleinen Hügel unter eine Baumgruppe. Den Blick auf ein paar wenige Bauernhöfe gerichtet und natürlich auf den Zürichsee. Man hört Kuhglocken Gebimmel, man riecht das Land und man hat seine Ruhe. Was will man mehr?! Wir hatten zu futtern dabei, etwas zu trinken, Musik... Einfach genial.

Ja, dies sind sicher neue Lieblingsplätze wo ich in Zukunft ab und an mal lesen gehen werde. Natürlich muss dann immer auch Schatzi mit, und ein Auto griffbereit sein, aber wenn das der Fall sein sollte... ich bin da! 

Wer die Bilder noch etwas grösser angucken möchte, einfach drauf klicken ;)



Und was habt ihr so für Lieblingsplätze zum lesen im Sommer? geht ihr auch ab und an mal weg um euch mit einem Buch an einen Happy Place zu setzen oder legen?

So, danke auch dieses mal an diese Paperthin für diese tolle Frage! Bis nächsten Montag.



Kommentare:

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D