Made in Nature
Das etwas andere Aufklärungsbuch

24 August 2014


Thema


Woher kommen die Babys? Diese Fragen kennen wir Eltern ja mehr als zu genüge. Irgendwann kommt die Zeit, spätestens dann wenn sie ein Geschwiester bekommen oder ein Freund. Dann steht man vor der üblichen Hürde... Wie erkläre ich das? Die Story mit den Blümchen und Bienen ist zum Glück ja mehr als überaltert, auch das Ding mit dem Storch hat seine Zeit überstanden. Heute sagt man in dem Sinne... "Wenn Mami und Papi sich mega lieb haben und kuscheln dann .... " Genau...

Dieses Buch aber geht weiter, weiter zurück... 


Meine Meinung


Als erstes muss ich euch etwas zum Buch erklären. Dies ist ein frisch gestartetes Projekt des Schweizer Wissenschaftler Alant Bieri. Er hat Umweltwissenschaft studiert und arbeitet seit dem als Wissenschaftsjournalist für verschiedene Zeitungen und Umweltsmagazienen. Und dieses Buch ist ein Fortsetzungs - Sachbuch, welches alles 1-2 Monaten um 1 Kapitel erweitert wird. Da der Autor ein freischaffender Wissenschaftsjournalist ist, werden die neuen Kapitel ziwschen seinen anderen Aufträgen geschrieben. Es werden also mehr als die 17 Seiten geben! Im jetzigen Kaufpreis sind alle Kapitel die zukünftig erscheinen beinhaltet. Sobald ein neues Kapitel online geht, wird es automatisch auf dein Kindl geladen. 

So, aber nun zum Thema und dem Inhalt.

Woher kommen die Babys? Aus dem Bauch natürlich *hahah* Ne, wir wissen alle wie wir unseren Kindern mal erklärt haben woher sie kommen oder ihr Geschwisterchen, auch mit zu hilfe nahme eines Altergerechten Buches. Was ja völlig oky ist. Aber Atlant Bieri geht weiter, er will in seinem "Aufklärungsbuch" aufzeigen was es alles braucht das wir Babys bekommen können, oder noch besser gesagt, woher kommt der Mensch an sich!? Ahhhhh... und was ist jetzt? Ehrlich, ich könnte es jetzt nicht mehr weiter erklären, denn jetzt wird es zu abstrakt, zu wissenschaftlich. Und genau hier springt der Autor ein. Er klärt uns auf wie das aus der Sicht der Wissenschaft aussieht. Das der Mensch eben nicht nur aus den Samenzellen der Frau und des Mannes bestehen sondern aus was diese wiederum bestehen, aus was das Blut, die Muskeln, die Nerven, die Muttermilch und so weiter bestehen, und was es dazu noch ökologisch gesehen braucht. 

Das klingt zu trocken? Langweilig? Das kann eh keiner verstehen? MIT NICHTEN!!! Wissenschaft und Sachbücher können nicht nur informativ sein sonder auch echt spannend, einfach zu verstehen, auch für Leute wie mich o_O und was ich ganz wichtig finde, nicht trocken sein und vor allem, ja wass, voller Humor! Ja, wirklich, der Autor beweisst das auf hervorragende Weise in seinem Buchprojekt. Ich war wirklich neugierig und hab zugesagt das Buch zu rezensieren und euch auf dieses tolle Projekt aufmerksam zu machen, obwohl ich etwas Angst hatte das ich es entweder nicht verstehe, oder es einfach zu trocken und grotten langweilig wird. Aber ich wurde positiv überrascht, und freue mich auf die weiteren Kapitel!

Der Schreibstil von Atlant Bieri ist locker, witzig, und intelligent. Man kann es wirklich ganz flüssig lesen und selbst ich, die schon 3 Kinder bekommen hat, hab schon sehr viel erfahren was ich so nie wusste! Es ist eigentlich schon erstaunlich wie wenig in Ratgebern für Schwangere und frischgebackenen Mütter / Eltern steht. Man weiss ja schon das Muttermilch das beste ist fürs Kind, das es Antikörper enthält und sich am Kind anpasst. Oky, das wars dann aber auch schon...oder?

Gibt's da denn noch mehr?

Oh ja... viel mehr!! Du bist neugierig geworden? Dann hohl dir das eBook, es lohnt sich auch für alle die nicht grade schwanger sind oder ihr erstes Baby in Armen halten. Es ist wirklich auch für diejenigen Spannend die einfach mehr über den Menschen und dessen Funktionen wissen möchten.


Lieblingsstelle:

Denn Babys kommen unfertig auf die Welt, als eine Art Frühgeburt. Das zeigt sich in fast allen Bereichen seiner Entwicklung. Es kann nicht gehen, weil seine Muskeln zu schwach sind. Die Hand-Augenkordination lässt zu wünschen übrig und das Sprechvermögen beschränkt sich auf schreien oder nicht schreien. Vieles davon hängt mit dem Entwicklungsstand seines Gehirns zusammen. Dies ist nach der Geburt mit einem Computer vergleichbar, der mit Windows 95 bestückt ist. Der kann praktisch nichts ausser Fenster öffenen und Fenster schliessen, gerade so wie ein Baby nichts kann, ausser den Mund auf machen und den Mund zu machen. Das Ziel des Babys ist es jedoch auf das Niveau von Apple OS X zu kommen und damit all die wunderbaren Fähigkeiten zu beherrschen, die das Menschsein ausmachen.


Es ist soweit, Kapitel 2 ist online.... 


Inzwischen ist auch das 2. Kapitel online und es geht im gewohnten Stil weiter. Dieses mal geht es darum wie wichtig die Sonne ist, ne, nicht das übliche blabla... schliesslich wissen wir ja alle das ohne das Sonnenlicht nichts geht, kein Wachstum, kein Leben vorhanden wäre, aber warum? Weisst du das auch? Nicht nur das sie in uns das Vitamin D produziertm das für vielerlei Dinge gut, gar wichtig ist, nein, auch die Strahlung ist wichtig, auch wenn man aufpassen muss damit man nicht zu viel abbekommt. Aber ohne die Sonne, nicht nur das Licht, wären wir nicht hier.

Trotz dem ungewohnten Werkzeug von Atlant Bieri dieses Wissen weiter zu geben, Ironie, Sarkasmus und Provokation, lernen wir sehr vieles. Nicht nur die Zusammenhänge welche im Körper eines jeden Einzelen ablaufen müssen oder sollten, sondern auch über das Grosse Ganze! Denn ohne dem Ganzen wären wir erst gar nicht hier.

Wusstet ihr zum Beispiel das ein Sonnenbrand eigentlich keine Verbrennung im herkömmlichen Sinne ist? Nein, der Sonnenbrand ist eigentlich das erste Anzeichen der Strahlenkrankheit! Die Haut ist nicht rot weil sie verbrannt ist, sondern weil die Strahlung die Hautzellen zerstört haben und der Körper die Durchblutung anregt damit die kaputten Zellen so schnell wie möglich abtransportiert werden um dann neue zu schaffen! Das klingt doch viel gefährlicher als nur "Sonnenbrand"! Wir sind verstrahlt! Hallo, merkt ihr noch was? Jetzt spätestens sollte es jedem klar sein warum es eigentlich so gefährlich und ungesund ist.

Aber es gibt ja auch noch andere Strahlung... Und was die alles mit uns machen, und was auf der Sonne genau passiert, könnt ihr wie gesagt im 2. Kapitel nachlesen ;)

Das 3. Kapitel ist erschienen am 1. September 2014. 4.  Kapitel Folgt 1. Oktober


Lieblingstelle:

Den Wasserstoff Atomen ging es genau gleich. Sie waren so dicht gepackt, dass ihre positiv geladenen Kerne mit solche Wucht zusammenprallten, dass diese schliesslich anneinander kleben blieben. Das war der Moment der grossen Verwandlung. Dem Wasserstoff war es fortan egal, ob es sich bei seinem Nachbarn um Sauerstoff handelte oder nicht. Er wollte sich vereinen, auch wenn das hiess, dass er über seinen eigenen Schatten springen musste. Und so wandelte er sich vom braven, gutbürgerlichen Hetero zum total versauten Homo. Nicht zwei, sondern gleich vier Wasserstoff- Atome verschmolzen fortan jeweis zu einer Einheit. Diese Viersamkeit, welche die gutbürgerliche Fraktion meiner Leser wohl mit "Schweinebande" bezeichnen würden, nennt der Physiker Helium.

Fazit

äusserst informativ, spannend und witzig


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D