Fantastic Library - Ein tolles App

02 Januar 2015

© iTunesStore
Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht? Bei mir war's ruhig, ich war schon im Bett um 11, ich war so KO, das ich froh war endlich alle viere von mir strecken zu können *gg*

Das neue Jahr hat auch gleich ganz gemütlich gestartet und schon ist es auch schon 2 Tage alt, und darum möchte ich auch hier im Blog nun endlich das neue Jahr einläuten und zwar mit einer App Vorstellung.

Fantastic Library hab ich mir vor 4 Tagen runter geladen, und hab's jetzt schon etwas ausprobieren können und ich bin echt begeistert. Ich bin ja immer auf der Suche nach einer bequemen und schönen Art meine Bücher zu archivieren und ich glaube, dieses App könnte auch euch gefallen. Was es alles kann erzähle ich euch jetzt gleich.

Ganz wichtig, dieses App kann nicht nur Bücher archivieren, nein, auch Filme, auch eure Musiksammlung oder gar Games könnt ihr mit diesem App verwalten und arrangieren. Also, ihr braucht nur noch ein App für alles. Das find ich schon mal ein riesen vorteil, finde ich.

Danke dem einfachen scannen mit dem eingebauten Barcode-Scanner, sind deine Bücher wirklich sehr schnell in deine Bibliothek eingefügt. Es erscheint dann ganz von alleine, mit den Details, auf dem Dashboard / dem Regal. Egal was du einscannst, ob CD, DVD oder ein Game, es erscheint in der vordefinierten Kategorie, welche aber nach belieben angepasst oder neu angelegt werden können.

Sollte mal ein Buch oder anderes Produkt keinen Barcode haben, was ja immer mal vorkommt, kannst du einfach auf die Lupe anstelle der Kamera klicken und kannst den Titel / Autor oder Interpret u.s.w. eingeben und es wird danach gesucht. Wird gar nichts gefunden, dann kannst du dein Produkt auch ganz manuell hinzufügen. Klappt auch ganz hervorragend, da kannst du dann sogar ein eigenes Bild hinterlegen.

Bei der kostenpflichtigen Version kannst du natürlich auch das ganze Synchronisieren, wenn das nötig sein sollte. Dazu musst du aber bei Fantastic Library  ein Konto erstellen oder dich mit einem schon vorhandenen Account anmelden. Dann kann deine Sammlung auf dem Online-Surver von Fantastic Library gespeichert werden und mit all deinen Geräten automatisch synchronisieren.


Du kannst nun die Bücher / DVDs oder was auch immer bearbeiten, nach Kategorien ordnen, eigene Attribute hinzufügen oder löschen, sollte etwas für dich nicht wichtig sein. Du kannst jedes einzelne Produkt bewerten, deine eigene Beschreibung oder Bemerkung hinzufügen. Was ich auch ganz toll finde ist, du kannst festhalten, an wen du etwas verliehen hast. So kann nichts mehr vergessen gehen ;)

Und im heutigen Zeitalter der Socialmedias auch immer wieder gerne verwendet wird, du kannst deine Sammlungen auch online mit Freunden und Bekannten teilen.

Man kannst ganz einfach im Safari, Firefox oder Internet Explorer die Sammlung verwalten. Natürlich werden bei Änderungen alle Geräte automatisch synchronisiert.

Fantastic Library arbeiten täglich hart an der Verbesserung der App und der neuen Verwaltung im Browser. Logge dich dazu mit deinen Fantastic Library Cloud Daten einfach auf http://cloud.fantasticlibrary.de ein.


Also, los gehts!!


Funktionen auf einem Blick


* Barcodes scannen via Kamera
* Volltextsuche
* Kein Limit für Einträge (Vollversion)
* Du verwaltest deine eigenen Kategorien.
* Erstelle und verwalte Serien
* Du kannst verschiedene Bibliotheken verwalten 
(Zuhause, Ferienwohnung, Bruder, Schwester / SuB, Reziex, eBooks-SuB ect.)
* Listen teilen
* Stapelverarbeitung
* Wechsle zwischen Cover- und Listenansicht auf dem iPhone
* Synchronisiere alle deine Geräte miteinander (Vollversion)
* Verlier keine DVDs oder Bücher mehr, indem du festhälst, an wen du sie ausgeliehen hast

Hab ich dich jetzt neugierig machen können? Möchtest du es auch ausprobieren, dann nutze die Gelegenheit und lade dir Fantastic Library Free runter. Du kannst damit die komplette Funktionalität von Fantastic Library zu testen. Fantastic Library Free (de) ist eine kostenlose Version, die auf 15 Einträge beschränkt und die Synchronisation deaktivert ist, ansonsten aber eine vollwertige Version zu Fantastic Library darstellt.



Welche Anforderungen muss dein Gerät mitbringen das du dieses App verwenden kannst?
iPhone / iPad / iPod touch -  OS 7.0 oder neuer
Diese App ist iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert.

Wo kann ich es kaufen
iTunes (de)
iTunes (ch)


Wie teuer ist es?
Das App kostet 0.89 € oder 1.00 Fr.

Leider hab ich dieses tolle für Androidbenutzer nicht gefunden. Sollte jemand es doch wo finden, dann sagt doch Bescheid, dann kann ich den Link hier gleich mit rein packen ;) 

Nun wünsch ich viel Spass beim ausprobieren! 



Kommentare:

  1. *grummel*

    Erst den Mund wässrig machen und dann gibt's das wieder nicht für ANDROID. Brauch dringend ein I-Phone!

    LG,
    JED

    AntwortenLöschen
  2. Hallo eine Liebe JED,

    ja ich weis und es tut mir wirklich mega leid. ;(

    Ich find das auch immer so schade das es die Apps dann nicht für Android gibt. Aber wer weiss, vielleicht kommt es ja mal zu einem späteren Zeitpunkt.

    Oder wie wärs mit einem iPad? Ist günstiger und für solche sachen ist ein iPad viel besser, vom Handling und Darstellung her, mein ich. Und auch vom Preis, wärs ja nicht schlecht.

    Liebe Grüsse auch dir und schönes Weekend!

    AntwortenLöschen
  3. Komischer Zufall, hab mir erst vor ein paar Tagen ein iPhone gekauft... ;)
    Für meine Filme fände ich das interessant, meine Bücher archiviere ich ja schon mit einem entsprechenden Programm auf meinem PC.
    Na mal schauen, ob es mir das Geld wert ist.
    Ich gehe mir gleich mal die Testversion anschauen.
    Danke für den Tipp, liebe Alexandra! :)

    Liebe Grüße,
    Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Ach verflixt, nur fürs iPhone. Da bin ich als Androide leider, leider außen vor. Aber vielleicht wird es ja im Laufe der Zeit dann doch irgendwann auch für mein Handy verfügbar gemacht, hoff!
    LG
    Bina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und guten Mlorgen ihr beiden!

    Hast du das App schon etwas testen können liebe Ramona? Wie findest du es? Vielleicht findest du ja unter den anderen App-Vorstellungen noch etwas das dich interessieren könnte ;)

    Und was die Androidversion angeht, ja, da hast du recht liebe Bina, ich denke da müsste man man schreiben und fragen, oder zumindest einen Tipp geben das Androidnutzer ebenso an dieser App interesse haben.

    Liebe Grüsse euch und einen schönen Sonntag
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für den tollen Beitrag. Wir arbeiten tatsächlich täglich an Bugfixes und Verbesserungen. Aber leider sehe ich eine Android Variante in naher Zukunft nicht.

    Liebe Grüße,
    Sebastian

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sebastian,

    das wirden einige Leser sicher schade finden, aber danke für die info ;)

    Liebe Grüsse Alexandra

    AntwortenLöschen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D