Welttag des Buch 2015

29 März 2015

Kaum zu glauben aber dieser Tag jährt sich dieses mal schon zum 20. mal!! 

Einst eine Regionale Tradition ist nun nach 20 Jahren nicht nur ein Deutschland weites Happening, sondern wird International richtig zelebriert! Und zwar nicht nur von den Lesern selbst sondern die Schulen, Verlage und Bibliotheken mischeln da kräftig mit.

Bei uns in der Schweiz nimmt man zwar Notiz davon aber wirklich was passieren tut an diesem Tag leider nichts. Leider... Das müsste man doch irgendwie ändern oder? Nur wie? 

Zum 20. Jahrestag hat sich der Börsenverein des Deutschen Buchhandels zusammen mit der Kampagne “Vorsicht Buch!“ und die "Stiftung Lesen" was tolles einfallen lassen, und zwar findet ihr unter www.meinherzbuch.de eine virtuelle Fotowand. Lesebegeisterte so wie wir, werden dazu aufgerufen ein Bild von sich und einem ihrer Lieblingsbücher der letzten 20 Jahre hochzuladen. Dazu noch ein kurzes Stateman zu posten und so ein Teil der Welttags-Bewegung ;)  Dazu gibts als Zückerchen obendrauf ein Gewinnspiel. Lade Foto und Statement bis zum 31. Mai 2015 hoch und gewinne einen von 20 Bücherschecks im Wert von je 100€. 

Habt ihr was bestimmtes vor an diesem Tag? Verbringt ihr ihn lesend, shoppend oder müsst ihr wie ich leider arbeiten? 


Schönen Sonntag eure Alex






Kommentare:

  1. Huhu Alex,
    Häh? Warum war ich denn jetzt bei GFC nicht mehr drin? Gleich mal geändert!
    Ich finde die Aktionen zu Welttag des Buches auch immer klasse. Den Tag werde ich aber auch ganz "normal" verbingen. Mit Familie und Kinder ist es nicht mehr so einfach, sich hier alleine etwas vorzunehmen. Ich lese ja sonst immer, wann es geht und passt :-)
    Grüß dich lieb,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Damaris,

      ja, da hast du sicher recht, mit den Kids und einer Familie ist das etwas schwieriger ;) Bei ir wär das ja kein Problem mehr, ist ja nur noch junior zu Hause und der ist auch schon 18, also ist der sowieso anderweitig beschäftigt *gg*

      Halt ich ja auch so... lesen wann immer, wo immer und wie auch immer *lach*

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
  2. Hallo Alex, vielen Dank für diesen Betrag zum Welttag des Buches und der Aktion vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels zusammen mit der Kampagne „Vorsicht Buch!“ und die „Stiftung Lesen“. Beim durchstöbern der virtuellen Fotowand bin ich doch auf so manch interessante Anregung gestoßen. Und in Zeiten von Smartphone und allzeit gesenkten Köpfen über Kommunikationsgeräten halte ich es für wichtiger den je die Leute zum Lesen von Büchern zu „verführen“. Diese Aktion könnte dazu beitragen. Vielen Dank, dass du hoffentlich nicht nur mich darauf aufmerksam gemacht hast - meint Achim von buch-liste.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Achim,

      danke für deine netten Worte ;) Das hoffe ich doch auch!

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D