Gemeinsam lesen #6

26 Mai 2015

Eine Aktion von Schlunzenbücher und Weltenwanderer
Nach dem ich mich entschlossen habe das Buch "Der Mann der den Regen träumt" abzubrechen, weil es mich nach über einem drittel einfach nicht packen konnte, versuche ich es nun mit dem folgendem Buch. Ich hoff dieses vermag mich mehr zu unterhalten.





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe grade erst mit dem Buch von Lorenza Gentile angefangen "Teo"


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

Aktuell bin ich auf Seite 27 von 200 und der erste Satz lautet:
Wo, glaubst du, liegt das Jenseits?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Wie gesagt, ich habe das Buch grade erst begonnen, und doch, habe ich es im Gefühl das dieses Buch eines der Bücher ist, die mich sehr beeindrucken, das nachhaltig in mir nachklingen wird. Der Schreibstil find ich schon mal sehr angenehm bis jetzt und der kleine Teo ist mir bereits ans Herz gewachsen, kommt mir die Situation von ihm doch sehr bekannt vor. Ich bin auf alle Fälle gespannt wie die Geschichte weiter geht.

4. Ist euch schon mal eine Art Missgeschick mit eurem Buch passiert, wie z.B. beim Baden ins Wasser gefallen, ein Getränk über das Buch gekippt oder vielleicht sogar mal "verlegt" und nicht mehr wieder gefunden? 

Oh ja... das ist erst letzten Sommer gewesen. Ich hab ja immer ein Buch mit dabei, in der Handtasche denn was macht man beim Busfahren und in der Pause auf Arbeit? Genau, man liest *gg* Und ich hab auch immer ein Getränk mit dabei. All die Jahre ging das immer gut. Warum auch nicht, jetzt frage ich mich allerdings genau das gegenteil, warum ging das immer gut. Na ja auf alle Fälle muss ich gleich 3 mal hintereinander den scheiss Deckel der Flaschen nicht richtig zu geschraubt haben.... Muss ich mehr sagen? Ich glaube nicht. Das Buch war am Schluss auf alle Fälle so aufgequollen das es 3 Mal so dick war, als das es hätte sein sollen. :(  Ich hoff das passiert mir nicht mehr. Die Tasche konnte ich wenigstens waschen.. das Buch landete dann, als ich es ausgelesen hatte, im Eimer :-(


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D