Gemeinsam lesen #8

09 Juni 2015

Eine Aktion von Schlunzenbücher und Weltenwanderer
Gemeinsam lesen geht in die nächste Runde, diese Woche wieder mit einem neuen Buch. Und natürlich mit einer neuen 4. Frage...

Wer von euch kennt das Buch und hat es eventuell auch gelesen? Würde mich über eure Meinungen Freuen ;)






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich habe am Sonntagabend noch mit Silverlinings angefangen. Inzwischen bin ich auf Seite 85 von 343

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

Ich stehe um halb fünf auf und stemme Gewichte,damit ich mit meinem Training durch bin, wenn das Spiel anfängt.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Nach den letzten Geschichten die ich gelesen habe, dachte ich mir, brauchst mal was leichtes. Und so hab ich zu diesem Buch gegriffen. Ich war überrascht wie schnell mich die Geschichte rein gezogen hat. Es liest sich flüssig und ich komm wirklich gut voran. Doch hab ich seit Anfang an ein verdacht, was mit dieser Nikki los ist, und vielleicht auch mit Pat. Ob dieser dann im Verlauf des Buch es bestätigt wird, wird sich noch zeigen. Doch ich glaube so ne leichte Lektüre wie ich dachte das es ist, ist es doch nicht.  Auf alle Fälle tut mir Pat leid, der scheint ein wirklich schlimmes psychologisches, oder vielleicht neurologisches Problem zu haben.

4. Habt ihr euch schonmal so sehr über einen Protagonisten geärgert oder euch von ihm genervt gefühlt, das ihr ein Buch deswegen abgebrochen habt, oder euch richtig durchkämpfen musstet? (Frage von Maddy) 

Ja, allerdings, und zwar bei "Die Verschwörung der Idioten" Hätte ich das Buch nicht in einer Leserunde bei LovelyBooks gelesen, ich hat es schon ziemlich schnell in die Tonne geschmissen. Ich musst mich also durchkämpfen und es war echt mühsam und total anstrengend, denn auf praktisch jeder Seite hätte ich dem Protagonisten eins in die Fresse schlagen können. Da zeigt es sich wieder mal, das hoch gelobte Literatur nicht immer das versprochene bieten. 


Kommentare:

  1. Ein tolles Buch liest du. Ich oute mich als : Bisher kenne ich nur den Film ;) Aber ich wünsch dir viel Spaß beim Lesen. Die Geschichte hat mich (im FIlm) sehr begeistern können. ♥

    Nervige Protas kenne ich auch, aber zum Glück bleibt es eine Seltenheit und richtig abbrechen musste ich deswegen zum Glück auch noch kein Buch. :)

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly ;)

      Danke, bin gespannt wie es weiter geht.
      Den Film guck ich mir sicher auch noch an, auch wenn ich weiss das die ja meist nicht so gut sind wie das Buch. Trotzdem bin ich neugierig wie man Bücher umsetzt.

      Freut mich, ich hoff mir bleiben solche Bücher in Zukunft ersparrt *gg*

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
  2. Hallo Alexandra,
    habe es doch noch geschafft ...
    Schlimm, wenn man in einer Leserunde so ein Buch erwischt. Durch so etwas mag ich mich auch nicht durchquälen müssen undüberhaupt: Wenn mich ein Buch nicht packt, dann breche ich es ab.
    Übrigens habe ich dann mal festgestelt, dass mein aktuelles Buch mit einem Zitat von Deinem Autor beworben wird ... Vielleicht passen die beiden Bücher ja zusammen? Bin gespannt, was Du im Nachgang zu "Silver Linings" schreibst.
    LG
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Tag liebe Anna,

      das freut mich werd dann nachher gleich mal gucken gehen ;)

      Na ja, kann passieren. Der Beschreib vom Buch war damals wirklich toll. Aber der Inhalt dann.... graus.... Ich seh das inzwischen so wie du, also mit dem Abbrechen. Früher hab ich wirklich jedes einzelne Buch fertig gelesen, einfach weil ich achte, das sich da jemand hingesetzt hat und sich mühe gemacht hat es zu schreiben. Doch inzwischen ist mir eine Zeit doch auch etwas mehr Wert, und es gibt so viele Bücher die es sich wirklich lohnen von mir gelesen zu werden. Schliesslich kann nicht jedes Buch jeden genau gleich überzeugen. Heute gebe ich den Büchern ca. 100 Seiten Zeit oder max. ein drittel. Wenn es bis dahin nicht klick macht, weg damit. Vielleicht freut sich ja wer anderes darüber.

      Ob die Autoren die Bücher wirklich gelesen haben die man da auf den Klappentexten manchmal zitiert? Das frag ich mich manchmal wirklich.

      Ich auch, bis jetzt gefällts mir recht gut.

      Liebe Grüsse bis nachher bei dir ;)
      Alexandra

      Löschen
    2. Hallo Alex,

      naja, hast schon recht, die Autoren auf den Klappentexten müssen das Buch nicht unbedingt gelesen haben. Es gibt da ja so Gerüchte ... bzw. haben manche Autoren ja auch schon bestätigt, dass die Verlage das erwarten. Trotzdem fand ich's lustig, dass es zu Dir passt ;)

      Lieben Gruß
      Anna

      Löschen
    3. Sali Anna ;)

      stimmt, witzig ist es alle mal, mal sehen ob uns dann die jeweiligen Bücher dann auch so gut gefallen ;)

      Grüss dich lieb
      Alex

      Löschen
  3. Huhu,
    ich find das Cover ja irgendwie cool. So simpel, aber es hat was. Wünsche dir noch viel Spaß damit.
    LG
    Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doro,

      ja das Cover find ich auch erfrishend. Die Farben, die Typographie, alles sehr frisch und leicht. :D Danke, das werd ich sicher haben, das Buch gefällt mir bis jetzt ziemlich gut.

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Das Buch kenne ich nicht, aber irgendwie klingelt es bei dem Autor... Als hätte ich von ihm schon mal was gelesen!

    Deine Rezension zu "Die Verschwörung der Idioten" muss ich direkt mal lesen, jetzt bin ich neugierig. :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Mikka,

      kann sein, er hat auch noch "Die Sache mit dem Glück" und "Happy Birthday, Leonard Peacock" geschrieben. Also die sind noch auf deutsch erschienen. Oder du hast was vom Film Silver Linings gehört, oder hast ihn vielleicht sogar schon gesehen? Der kam vor ner Weile auch im TV.

      Gut Nacht und liebe Grüsse
      Alex

      Löschen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D