SuB am Samstag #8

13 Juni 2015

Hallo ihr Lieben ;)

Überraschung *gg* 

Nach dem meine Tochter gestern spontan vorbei geschaut hat am Nachmittag und bis um Abends um 22 Uhr blieb, fiel der Freitags-Füller aus. Und da ich, zum Glück, noch auf meinen Arbeitsplan geschaut hab, warum weiss ich eigentlich gar nicht, und mir auffiel das ich heute nur eine kurze Schicht habe, was bedeutet das ich erst um 14.30 Arbeiten muss, dafür bis 20.15., gibt's jetzt dafür doch einen Beitrag für den SuB am Samstag :D 

Mit welchen 3 Büchern ich heute dabei bin werdet ihr gleich sehen, sobald ich die Bücher ausgewählt und Gecknippst habe ;) 

So... Ausgewählt ;)




Chronik der Nähe - Annette Petht / Piper


INHALT:
Dies ist eine Generationen-Geschichte. Es geht um Grossmutter, Tochter und Enkelin. Immer und immer wieder versuchen sich die 3 nämlich näher zu kommen, doch in jeder Generation gibt es neue Hindernisse die das ganze scheitern lassen könnten.  

Gekauft: Ende 2013

Kaufgrund: Nun, ich mag Familiengeschichte die ihre Probleme haben. Darum dachte ich mir, nimmst es mit. Doch im Moment scheint der Funke nicht über zu springen also bleibt das Buch mal im "normalen" SuB. 





Der Jane Austin Club - Karen Joy Fowler / Goldmann


INHALT: 
Menschen die gemeinsam die Bücher von Jane Austin lesen wollen tun sich zusammen. fünf Frauen und ein Mann. Sie nehmen sich vor in 6 Monaten all ihre Bücher zu lesen und sie zusammen zu besprechen. Doch nicht die verschiedenen Aspekte der Romane die gelesen werden kommen ans Licht, sondern die Wünsche und Sehnsüchte der kleinen Gruppe selbst. In dieser Zeit werden Dramen überstanden, Ehen geprüft und neue Freundschaften geschlossen. Auch die Liebe kommt nicht zu kurz. 

Gekauft: Oh, das ist schon ne Weile her... Sicher schon 5 Jahre. Also 2010.

Kaufgrunde: Erstens weil mit der Klappentext zu gesagt hat und ich den Film noch nicht gesehen habe. Und es war ein Mängelexemplar. Sollte es mir also nicht gefallen wär's halb so schlimm *gg* Den Film hab ich übrigens bis heute noch nicht gesehen. Ich mag Bücher über Bücher, egal in welcher Form, aber im Moment reizt mich dieses gar nicht. Also bleibt es wohl noch ne Weile auf meinem SuB liegen.


Lockwood & CO. #1 Die seufzende Wendeltreppe - Johnathan Stroud / cbj


INHALT:
Die Geschichte spielt in England, genauer gesagt, London und in diesen Strassen geht nachts das Grauen um. Nicht nur unerklärliche Todesfälle ereignen sich, auch verschwinden Menschen spurlos. Als wäre das nicht genug, wabbern um die Ecke Schatten, die sich nicht selten in tödliche Geisterwesen verwandeln. England befindet sich seit Jahrzehnten in einer ganz schwierigen Lage, denn sie wird Epidemieartig von Geistwesen heimgesucht. 

Und so bildeten sich mehere Agenturen die sich dazu verpflichtet fühlen jagt auf diese Wesen zu machen. Und dazu gehört auch das Lockwood-Team, welches aus Anthony Lockwood besteht, dem akribischen George und der Hochsensiblen Lucy. Kaum zusammen gekommen, passiert gerade Anthony ein unverzeihliches Missgeschick, er fackelt nämlich während der Austreibung das Haus seines Klienten ab! Und überlebt dies nur um Haaresbreite. Als würde das nicht reichen, haben sie nun auch noch eine Klage am Hals, welche sie ruinieren könnte. Um dies abzuwenden müssen sie einen höchst gefählichen und sehr geheimnisvollen Auftrag annehmen....

Gekauft: Das hab ich nicht gekauft, das hatten wir auf Arbeit als Leseex. bekommen und so konnte ich das am ende der Saison wieder mit nach Hause nehmen. und zwar steht das jetzt seit Mai 2014 bei mir

Kaufgrund: Nun, Fantasy, ich liebe Fantasy. Und da ich nur gutes Gehört habe, dachte ich, komm doch mit zu mir nach Hause. Und jetzt wird das auch ein Plätzchen auf meinem "dringend-lese-SuB" bekommen :D 



So, dann bis nächsten Samstag, da hab ich eh wieder frei ;) Schönes Weekend euch allen!

Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D