Blogparade – Büchersammelsucht die 2.

01 August 2015

Vor 5 Jahren habe ich diese Blogparade schon mal gestartet und ich fand es sehr interesant was daraus geworden ist. Und nun dachte ich, machst das noch mal, den in den letzten 5 Jahren sind so viele neue Büchrblogs aus dem Boden geschossen das es sich sicher lohnt dies zu wiederholen. Ich hoffe also auf neue Blogs die mitmachen wollen und mir / uns verraten wie sie zu dem Thema stehen.

Bücher, sie machen süchtig,  mich auf alle Fälle. Bei mir ist es so das ich nicht nur sehr gerne lese, nein, ich liebe die Bücher auch und was noch wichtiger ist, ich will sie auch besitzen! Und da ist natürlich das sammeln von Büchern nicht mehr fern. Irgendwann kann es schon passieren das man fast einen kleinen Buchladen zu Hause hat den man NOCH NICHT gelesen hat. 

Was also erwartet euch? 

Wie sieht es mit eurer Sammelsucht aus?

Müsst ihr auch jedes Buch besitzen welches ihr lesen wollt? Oder geht ihr lieber in die Bibliothek. Oder seid ihr da offen, mal kaufen, mal leihen. So wies halt grade passt? 

Mit welchem Buch begann eure Sammelsucht? 

Nein, ich will nicht wissen mit welchem Buch ihr zu lesen angefangen habt sondern welches es war, mit dem die Sammelleidenschaft begonnen hat. Wisst ihr das noch? Wike habt ihr es gefunden? Habt ihr es inzwischen noch mal gelesen und gefällt es euch noch immer so gut wie damals? 



Teilnahmebedingungen:


  • Jeder darf teilnehmen der ein Blog hat um seinen Beitrag online zu stellen.
  • Das Alter ist egal, denn die Sammelsucht fängt ja bei manchen schon früh an.


Mass muss du tun:


  • Wenn du mitmachen möchtest dann schreib einen kurzen Beitrag in deinem Blog über diese Parade, dann lass ein Kommentar mit dem Link zu deinem Blog hier.
  • Anmeldeschluss ist der 30. August. 2015
  • Ihr könnt schreiben und ein Foto von dem Buch schiessen. (Aber es muss wirklich von euch geknipst worden sein) Erzählt etwas über das Buch, wann kams zu euch, wie viel mal hast du's gelesen, findest du es noch immer gleich gut wie damals, und so weiter.
  • Hast du dein Beitrag dann geschrieben und online gestellt dann melde dich noch mal mit dem direkten Link via eMail an mich. Damit ich dein Blog dann in der Teilnehmerliste verlinken kann.


Hier könnt ihr schon mal die Beiträge von damals lesen. Es sind leider nur noch die hälfte der Teilnemer hier nachzulesen, denn viele haben kein Blog mehr und es ist gelöscht, andere haben ihr Blog auf PRIVAT umgestellt und bei ganz wenigen verläuft der Link ins Leere, aber die unten Aufgeführten darf und kann man gerne besuchen und ihre Beiträge nach lesen ;)

Ailis Leseturm -  Sie verät uns mit welchem Buch die Sammelsucht begonnen hat.
Anna - Ihre Erinnerungen beginnen im Kindesalter  
Lisa O -  Auch bei ihr wurde die Sammelsucht schon in der Kindheit gelegt.
Catbooks Bücherwelt -  Kann sich nicht entscheiden welches von 2 Büchern das erste war.
Jari -  Nach langem überlegen doch noch drauf gekommen.
Kathrin - Agatha Christie war schuld!
Kiala - Fantasy trieb sie zur Sammelsucht
Lady Butterfly's Bücherblog -  Und sie ist doch eine Sammlerin ;)
LeseLustFrust - Auch ein Beispiel früher Sammelsucht =)
Manulein - Ist eben so dem Aufruf gefolgt die Sammelsucht offen zu legen.
Martinchen - Beschreibt ihre Sammelsucht auf den letzten Drücker *gg*
Merle's Halbschlaf - Stellt ihr erstes Buch vor das schuld am Büchersammeln war *g*
Natira's Zeit - Weiss noch ziemlich sicher mit welchem Buch die Sammelsucht begonnen
Nils und seine kritische Seite -  Bei ihm gibts kurz und bündig Antwort auf die Frage :)
Petra A. Bauer - Und was sie zur Sammelsucht zu erzählen hat :)
Shiku- Outet sich auch als Süchtige ;)
Sinje - Bei ihr hab ich den Nerv getroffen *lach*
Tines Bücherwelt -  Auch Tine kann sich nicht zu kurz fassen denn auch ihre  Sammelleidenschaft began früh.
Tintagel's Weblog - Nicht kurz und bündig aber sehr spannend und interessant zu lesen ;)

Also ihr Lieben, es würde mich freuen wenn ihr dabei seid und uns einen kleinen Einblick in euer Suchtverhalten geben würdet ;) Mein Beitrag dazu folgt natürlich eben so in der nächsten Zeit! 
Nun wünsch ich euch einen wunderschönen Abend und lasst es euch gut gehen. 
Alexandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D