Gemeinsam lesen #16

11 August 2015

Eine Aktion von Schlunzenbücher und Weltenwanderer

Hallo ihr Lieben,

wie ich gleich sehen werdet, hält meine Leseflaute noch immer an. Obwohl das Buch eigentlich super ist und es mir gefällt, hab ich zur Zeit einfach nur wenig Lust zu lesen. Wie geht es euch zur Zeit mit dem Thema? Ist das für euch überhaupt keins oder kommt das bei euch auch ab und an mal vor? 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Immer noch Frostfluch von Jennifer Estep. Zur Zeit bin ich auf Seite 158 von 394

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

Ich weiss.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Manchmal fällt Gwen noch in ihr altes Selbstmitleidsmuster zurück und das nervt. Es wird zwar besser denn sie will ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und wehrt sich auch schon mal. Und trotzdem mag ich Gwen, immer mehr sogar, denn sie erinnert mich in so vielen Dingen an mich. Sie mag am liebsten allein. Ich bin ja gespannt wie das weiter geht mit ihr und Logen *gg*

 4. Angenommen du hättest ein Ticket für eine Lesung eines Autors deiner Wahl gewonnen - welcher wäre es, und warum? (Frage von Don't forget to dream)

Da muss ich gar nicht lange überlegen, das wäre eine Lesung mit Fitzek! Ich hoff schon so lange das er auch mal nach Zürich kommt. Ich hab schon über LovelyBooks welche von ihm gesehen und fand die immer äusserst witzig und sehr sympathisch. Ich würde aber sehr gerne auch mal live erleben.


Und, was lest ihr grade, seid ihr zufrieden oder stört euch etwas am Buch. Und welchen Autor würdet ihr selber gerne mal live sehen?

Ich bin ja gespannt ob ich das Buch fertig lesen werde bis nächste Woche. Ich hoffe ja schon, das drückt mein Durchschnitt ja so der massen im Moment. Der ist ja eh schon mickrig im Vergleich zu anderen ...

Ich wünsch euch einen schönen Dienstag und hoffe ihr habt nicht zu heiss!
Alexandra






Kommentare:

  1. Huhu Alexandra :)

    Oh wie toll! Die Reihe um die Mythos Academy möchte ich noch in diesem Monat noch beginnen :)
    Sebastian Fitzek würde ich auch sehr gerne mal live erleben :) Ich finde er macht einen sehr sympathischen Eindruck und auch seine Bücher (insbesondere seine älteren Werke) mag ich sehr gerne :)

    Ich lese momentan drei Bücher gleichzeitig (Effortless, The Iron King, City of heavenly fire) und habe bisher an keinem etwas auszusetzen ;) Hier findest du meinen Beitrag: http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/08/gemeinsam-lesen-3.html

    Ich drücke dir die Däumchen, dass deine Leseflaute bald vorüber ist!
    Viele liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Tag Corina ;)

      Dann wünsch ich dir auch viel Spass dabei!
      Ich liebe seine Bücher, auch die neuen. Gut, die beiden Letzten hab ich leider noch nicht gelesen, aber beide stehen hier auf dem SuB, und im Oktober kommt ja schon wieder das neue "Das Josua-Profil", das klingt auch wieder super interesant.

      Ich hab früher auch paralell gelesen, bis zu 6 Bücher. Das kann und mag ich inzwischen nicht mehr.

      Danke, das wird schon, immerhin ist sie noch nicht so schlimm wie vor ein paar Jahren wo ich über ein jahr gar kein Buch gelesen habe *ggg* Also halb so wild.

      Liebe Grüsse hzurück
      Alexandra

      Löschen
    2. Huhu Alexandra :)

      Auf "Das Joshua-Profil" bin ich auch schon sehr gespannt :) Das klingt echt super. Leider hat mir "Abgeschnitten" gar nicht gefallen. "Noah", "Der Nachtwandler" und "Passagier 23" fand ich zwar wieder besser , allerdings nicht annähernd so gut wie "Splitter", "Seelenbrecher" & Co.

      Bei mir kommt es auch immer auf die Stimmung an ;) Oftmals starte ich mit einem Krimi und brauche dann doch eher was für's Herz. So häuft sich das an.

      Ich denke es ist auch ganz normal, dass man mal mehr und mal weniger Lust auf's Lesen hat :) So lange sie immer wieder zurück kommt geht es ja ;)

      Liebe Grüße,
      Corina

      Löschen
  2. Hallo,

    ja manchmal hat man das einfach, das man voll ewig an einem Buch sitzt. Ich kenne das selbst gut und bin gerade auch dabei zu lernen, das ich jetzt weniger lese, weil ich weniger Zeit habe. Mit meinem vier Büchern im Monat komme ich mir dadurch voll micktig vor, aber hey: es ist immer noch besser als gar nicht zu lesen. :)

    Ich wünsche dir, dass du deine Leseflaute schnell überwindest und natürlich noch viel Spaß beim Finale deines Buches.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lilly,

      nun, weniger Zeit hab ich ja nicht. Nur nicht so viel Lust zu lesen wie auch schon. Da sagst du was wahres, besser als gar nicht lesen.

      Danke auch dir, das wird schon ;) Danke, das werd ich sicher haben, und im Sep. kommt dann auch schon der 3. Teil eaus uff.

      Liebe Grüsse dir ebenso
      Alexandra

      Löschen
  3. Hallöchen =)

    Ich hab schon so viel Gutes von Fitzek gehört... Leider leider schreibt er Bücher in einem Genre, das mich so gar nicht anspricht, weil ich vor Angst und Spannung nicht mehr schlafen könnte =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      nun, da find ich einige Bücher von Stephen King viel schlimmer! Fitzeks Bücher sind einfach hammer spannend. Vielleicht magst ja trotzdem mal eins versuchen?

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
  4. Hallo Alexandra,

    dein Buch kenne ich leider nicht. Das Cover ist aber total schön. :)

    Bei Frage 4 habe ich auch Sebastian Fitzek gewählt. Bald kommt ja endlich sein neues Buch! :)

    Ich drücke dir die Daumen, dass er auch mal nach Zurück kommt. Bei mir hoffe ich, dass er für eine weitere Lesung nochmal nach Dortmund kommt. ;)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole, ja, die Covers der neuen Auflage von dieser Hexalogie sind einfach wunderschön, jedes bekommt eine andere Farbe und ein leicht abgeändertes florales Muster und ergeben dann dennoch auf dem Buchrücken eine schöne durchgehende Ranke. Macht sich gut im Regal :D

      Jep, ich freu mich schon mega drauf, das Thema ist ja sehr aktuell, mal sehen was er draus gemacht hat ;)

      Also hoffen wir dbeide das Beste *lach*

      Liebe GRüsse
      Alexandra

      Löschen
  5. Huhuu,
    das Buch liegt gerade auf meinem Lesestapel und ich bin schon sehr gespannt. Gwen hatte ich mich im ersten Teil ja wahnsinnig genervt. Und ich freu mich auch auf Logan :D Er ist echt cool :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, cool! Dann bin ich gesapnnt wie es dir gefallen wird. Ich find es wirklich toll. Mal sehen wo das noch hin führt ;) Jep, der Logan... ich bin ja sowas von neugierig was für ein so dunkles Geheimnis das sein soll welches Gewn nicht erfahren sollte... *grübel*

      Grüss ich lieb
      Alex

      Löschen
  6. Huhu Alexandra,

    die Reihe wird noch viiiiieeel besser! Versprochen! Ich bin absoluter Fan und fand das Finale auch echt mega genial!

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,


      es ist ja nicht so das ich das Buch nicht toll finde, daran liegts wirklich nicht! Es ist einfach die Unlust zu lesen. Ist komisch, wirklich. Aber ich denke das ändert sich dann auch wieder. Ich freu mich auf alle Fälle auf die anderen Bände.

      Liebe Grüsse
      Alex

      Löschen
  7. Hey Alexandra,

    wenn ich keine Lust zum Lesen habe, ist das eigentlich immer ein schlechtes Zeichen für das Buch. Denn es liegt meist daran, dass es mich nicht so reizt, wie es das eigentlich sollte. Zu deiner aktuellen Lektüre kann ich leider nichts sagen, da ich weder diesen Band noch den Vorgänger gelesen habe.

    Fitzek wäre definitiv nicht meine erste Wahl. Vielleicht bin ich einfach übersättigt. Der Hype, der um diesen Mann besteht, fängt nämlich an, mir mächtig auf die Nerven zu gehen. Ich finde übrigens auch, dass es wesentlich bessere Thriller-AutorInnen gibt (z.B. Arne Dahl).
    Ich persönlich würde mich für eine lebende Autorin und einen bereits verstorbenen Autor entscheiden: Joyce Carol Oates und Kurt Vonnegut.

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Elli ;)

      das kann ich von mir nicht behaupten. EIne Leseflaute hat bei mir damit nichts zu tun. Denn wenn das Buch schlecht wäre, würde ich es nicht weiter lesen sondern abbrechen und zu einem neuen greifen. Und da ich mehr als genug auswahl habe, muss ich auch kein Buch lesen wleches mich grade nicht so anmacht. Auf dieses Buch hab ich mich riesig gefreut, und wenn ich dann mal dran bin, flutscht es auch. Doch wenn ich am nächsten Tag wieder neu einsteigen sollte brauch ich einen Arschtritt *lach*

      Ich hab den Fitzek schon gelesen bevor er zu einem Heyp wurde *gg* Und ich bin nach wie vor begeistert von seiner Art. Arne Dal kenn ich gar nicht, also der Name sagt mir schon was aber gelesen hab ich noch kein Buch. Aber zum Glück sind Geschmäcker verschieden und ja, mir gehen sicher auch andere gute Autoren durch die Lappen, aber man kann sie nun mal nicht alle lesen ;) Aber wer weiss, vielleicht greif ich irgendwann dann doch mal zu einem Dahl ;)

      Liebe Grüsse zurück
      Alex

      Löschen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D