SuB am Samstag #33

23 Januar 2016




Hallo ihr Lieben, 

endlich Wochenende. Ich bin so was von ko! Diese Woche war dermassen von Nervenaufreibend. Und vor allem für Junior echt schlimm. Seit gestern ist er wieder zu Hause und wir etwas erschöpft. Jetzt heisst es gesund werden, den ärger runter schlucken und erholen. Also gibt's heute endlich wieder einen Beitrag und zwar zum SuB. Welcher im Moment ja eher stagniert. Seit Nov. kam ja nichts mehr dazu. Aber viel gelesen hab ich seit dem eben auch nicht. Mal sehen, es kommt zwar etwas dazu nächste Woche, schliesslich mach ich ja bei "Das Jahr des Taschenbuches" mit. Aber nun zu den 3 Büchern für diese Woche ;)


Ich denke, also spinn ich - Jochen Mai & Daniel Rettig / dtv


INHALT
Das Buch verspricht über  100 AHA-Effekte! Ja wirklich. Wie zum Beispiel: "Warum gehen Männer fremd"? oder "Warum steigern Verbote die Lust"? Das, und noch viel mehr, wolltest du schon immer wissen? Dann solltest du zu diesem Sachbuch greifen ;) Die beiden Autoren erklären uns warum der Mensch kein durch und duch rationales Wesen ist. Denn unser Verhalten wie auch unsere Entscheidungen sind beeinflussbar. Zudem ist dies uns meist gar nicht bewusst. Sie erklären und aber auch, welche Kräfte hier am Werk sind und haben die interessantesten psychologischen Phänomene zusammen getragen die unser leben bestimmen. 

Gekauft: Das Buch hab ich gewonnen und zwar ist das schon ne Weile her. Und zwar war das 2011

Kaufgrund: Nun ja, am Gewinnspiel hab ich mit gemacht weil mich solche Dinge interessieren. Ich find es immer wieder spannend neues zu entdecken und zu lernen. Und ich war damals eine von den Glücklichen. Und ich muss das echt unbedingt mal lesen. Also ab auf den dringend lesen SuB



Wenn du dich traust - Kira Gembri / Arena


INHALT
Es geht um Lea. Sie hat eine Zwangsstörung, sie muss alles zählen, ihre Schritte, die Erbsen auf ihrem Teller, die Blätter des Gummibaumes und alles andere. Diese Zwangheftigkeit bestimmt ihr Leben, denn mit den Zahlen meistert sie ihren Alltag. Jay, ja Jay ist da ganz anders er liebt das Chaos und kann sich überhaupt nicht vorstellen. Eine feste Beziehung passt nicht in sein Weltbild. Wenn jemand ihn fragen würde ob er mit einem Mädchen wie Lea zusammen sein würde, würde er vehement den Kopfschütteln und mit Nachdruck verneinen. Von zusammen ziehen muss man hier gar nicht erst anfangen zu diskutieren. Aber auch Lea käme es nie in den Sinn, einen wie Jay an ihrer Seite haben zu wollen. Das würde nie funktionieren. Tja, aber wie das leben manchmal so spielt, es interessiert es nicht was die beteiligten dazu zu sagen haben. Und so ziehen die beiden zusammen und Gründen aus der Not heraus eine WG.... 

Gekauft: Das Buch war ein Leseex. von der Arbeit. Es durfte dann aber im Nov. 2015 zu mir nach Hause. 

Kaufgrund: Nun, der Zusammenfassung sagt eigentlich schon alles. ich mag keine Liebesgeschichten, also das schnulzige Zeug, aber sobald es Tiefgang hat, es kompliziert wird und das leben passiert, dann bin ich mit dabei ;) Also ab auf den dringend lesen SuB



Sternenwanderer - Tracy Buchanan / Piper


INHALT
Tori kennt das, verliebt zu sein, denn sie war es schon x-mal! Doch noch nie ist es ihr passiert, das ihr Angebeteter sich vor ihren Augen in Luft auflöst!! Das Cam ein Geheimnis verbringt ist in diesem Moment wohl allen klar. Doch was sich dahinter versteckt, das weiss Tori nicht, noch nicht. Betört von seinem unsäglichen Charm und seinem Mut, begibt sie sich mit ihm auf ein Abenteuer das sie in Lebensgefahr bringt und dazu ihr Herz entflammen lässt

Gekauft: 2011

Kaufgrund: Ehrlich? Das weiss ich echt nicht mehr, denn dieses Buch klingt nach eben solch schnulzigem Liebesgeseusel das mich so gar nicht befriedigt. Also darf es auch weiter mal auf dem normalen SuB rum gammeln. 


Kennt einer von euch diese Bücher. Oder vor allem Sternenwanderer? Tu ich dem Buch Unrecht? Oder ist es wirklich so ein schnulziges Teil? Wie hat es euch gefallen? Ich bin gespannt.

Ich wünsch euch jetzt einen schönen Samstag und hoff das ihr es gemütlich habt. Ich werd mich jetzt wieder auf die Couch pflanzen und mich etwas erholen. 







Kommentare:

  1. "Ich denke, also spinn ich" klingt, als könnte ich mich dafür erwärmen. :D

    Unbedingt erzählen, wie's war.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen ;)

      Ich denke schon das es was für dich sein könnte, und klar berichte ich, sobald ich endlich dazu gekommen bin es dann auch zu lesen *lach*

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
  2. Huhu Alexandra :)
    Wieder ein schöne Beitrag. Erst einmal gute Besserung und alles Gute für dich und deine Familie, hoffe es geht euch schon etwas besser.
    Von den drei Büchern kenne ich keines. Habe aber zumindest alle schon mal irgendwo gesehen *hihi* So übertrieben schnulzige Bücher mag ich auch nicht gern.

    Jaja, der SuB-Abbau. Funktioniert bei mir auch nie so wie ich es mir vorgestellt habe. :D

    SuB am Samstag bei MsBookpassion

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Jacky :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Jacky ;)

      Danke, danke. Es wird schon wieder, jeden Tag besser.

      So gehts mir bei manchen auch, aber es gibts auch so viele Bücher, das ist echt schlimm. Wenigstens kann man manchmal sagen, das man schon mal gesehen oder zumindest gehört hat *lach*

      Tja, ich bin ja echt hart. Ich kaufe selten obwohl ich in einer Buchhandlung arbeite. Meiste bestell ich für meine Mann oder meine Kids, für mich eher selten. Aber dann bekommt man wieder einen Gutschein, doer etwas Geld zu weihnacht oder Geburi und schon sind die Käufe nachgeholt *hust* Gut, ich kann alle 6 Monate ein paar Reziex. gratis mit nach Hause nehmen, darum bin ich auch beim selber kaufen so moderat. Mein SuB sollte eigentlich nicht mehr viel grösser werden. Tja...

      Ich komm dann auch gleich mal bei dir vorbei ;)

      Liebe GRüsse und eine schöne Woche!
      Alexandra

      Löschen
    2. Da bist du dann aber wirklich hart. :)
      Als ich damals noch als Buchhändlerin gearbeitet habe, habe ich dauernd Bücher gekauft oder als Leseexemplare mit nach Hause genommen... naja. Man sieht ja was daraus für ein SuB entstanden ist :D
      Kann das also gut verstehen.

      Wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende.
      Liebe Grüße
      Jacky

      Löschen
    3. *gg* Ich geb mein Bestes. Mein Sub ist auch ohne Job schon so gross geworden. Ich will mir gar nicht ausmalen wie hoch der würde wenn ich mich nicht zügeln könnte.

      Danke das wünsch ich dir auch.
      Alexandra

      Löschen
  3. Hoi Alex

    Oh ja, lies bitte schnell "Wenn du dich traust". Ich war damals bei der Blogtour zu diesem Buch dabei und bin ein grosser Fan von Kira Gembri. Ich mag auch keine schnulzigen Liebesgeschichten. Kira hat einfach einen tollen Humor, den sie auch in Büchern mit ernsteren Themen perfekt unterbringt. Und die Thematik mit der Zwangsstörung hat sie auch super rübergebracht. "Wenn du dich traust" ist eines meiner Lesehighlights im letzten Jahr.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen noch mal :D

      *lach* soso, soll ich? Ne, ich habs ja vor, aber du kennst es ja selber! Die Zeit, dann wollen auch noch die anderen Hobbys ihr Aufmerksamkeit und die anderen Bücher die inzwischen im dringend lesen SuB stehen. Aber ich werd sehen ;) und mir mühe geben *lach*

      Schönen Tag noch ;)
      Alex

      Löschen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D