[Aktion Stempeln]
Rückblick auf April 2010

07 April 2016




Und schon ist wieder ein Monat um und ich schau 6 Jahre zurück, was ich so damals gelesen habe!

Im April 2010 habe ich "nur" 3 Bücher gelesen und was soll ich sagen, alle 3 sind mir noch ganz präsent! Kaum zu glauben oder? Aber wirklich so was von :D 

3 Bücher, 3 Genres! Ich denke für jeden was dabei und vielleicht hat der ein oder andere eins der Bücher ja auch schon gelesen, oder kennt es zumindest, wenn nicht, vielleicht kann ich euch ja das ein oder andere schmackhaft machen ;)

Aber nun zu den Büchern und meine Gedanken dazu.





Das erste Buch im April 2010 war das Fantasybuch von Timothy Carter. Ich weiss noch ganz genau als ich das Buch im Laden habe stehen sehen. Ich hab mich gleich in das Cover verliebt und ich wusste das ich es haben musste. Das war mein erstes Buch das ich nur anhand des Covers gekauft hatte, ohne zu wissen um was es im Buch geht. 

Dämonenhunger ist ein wirklich tolles und witziges Buch. Es geht um einen Jungen er total unglücklich ist. Seine Eltern sind ihm zu spiessig, sein Bruder nervt nur und er hat keine Freunde. Aber sein leben schlägt eine andere Richtung ein, eine die er so ie hatte kommen sehen, als er ein merkwürdiges Wesen entdeckt. Denn er muss sich plötzlich mit lieben Feen, bösen Dämonen und fiesen Elfen rum schlagen. Nicht genug davon, erfährt er auch noch das er der einige ist der die Welt vor dem Untergang retten könnte... 

Dieses Buch hat mir wirklich super gefallen. Es war witzig und wirklich unterhaltsam.



Solange du dabist ist ein Buch aus dem Genre Mysterie. Hier geht es eine junges Ehepaar das Glücklich ist, ein schönes Heim auf einer wunderschönen Insel bewohnt das erst noch am Meer liegt. Doch der eine Morgen veränderte alles. Ihr Mann steht eines Morgens völlig unverhofft in der Küche, obwohl er an einem Kundenthermin hätte teilnehmen sollen. Er ist eigenartig, etwas stimmte nicht, doch sie weiss einfach nicht warum er sich so abwesend verhält. Während er sie durch seine Verführungkünste ablenkt und sie schon fast vergessen hat raus zu finden was los ist, nimmt die Geschichte für sie einen total unwerartete Wendung... 

Mir hat das Buch wirklich sehr gefallen. Es ist eine Mischung aus Liebesroman, Mysterie und Drama. 



Stein des Lichts #1 - Nefer der Schweigsame ghört ins Genre Historie. Christian Jaqc ist ein hervorragender Autor und seine Bücher liebe ich wirklich mega. Auch dieses Buch, das ich vor 6 Jahren als Re-Read gelesen habe, hat mich aufs neue überzeugt. In diesem ersten band der Tetralogie um den Stein des Lichts, geht es um die geheime Arbeiterstätte im Tal der Könige Set-Maat. Diese gab es wirklich und wurde bei archäologischen Ausgrabungen entdeckt. 

Nefer mach sich auf um in diesem Dorf arbeiten zu dürfen, doch es ist nicht leicht in diese verschworene Gemeinschaft ein zu treten wenn man nicht grade gute Beziehungen hatte oder in diese Gemeinschaft hineingeboren wurde. Denn diese Gemeinschaft hütet nicht nur ein Geheimnis sondern sind nur dem Pharao verpflichtet. Aber er lässt sich von all den Hürden nicht entmutigen, denn er weiss was er kann und sein Traum war nun mal dort arbeiten zu dürfen, für den Pharao, und für etwas grösseres. 

Wer ägyptische Geschichte mag, sollte schauen das ihr zu diesen 4 Bände kommt. Es lohnt sich wirklich. Ich werde das Buch sicher wieder mal lesen. Denn die Geschichte ist nicht nur sehr spannend sondern auch hervorragend geschrieben! 


So, dies war also mein Lesemonat April vor 6 Jahren. Und welche habt ihr vor 6 Jahren gelesen? Könnt ihr euch noch an die Bücher erinnern? Nun denn... ich bin selber neugierig was ich euch nächsten Monat vorstellen kann ;) Bis dahin wünsch ich euch eine schöne Zeit und bis bald wieder hier im Blog...







Kommentare:

  1. Hallo Alex,

    okay, die Bücher kenne ich alle nicht - ich sag ja, man kann gar nicht alle Bücher kennen, obwohl ich das Gefühl kenne, dass man überrascht ist, wenn wieder was vollkommenen Unbekanntes den Weg kreuzt. :D

    Das Cover von "Solange es Wunder gibt" finde ich ja mal richtig, richtig genial! Liegt vielleicht daran, dass ich ein Puzzle-Fan bin. :)

    Und immerhin, konntest du alle 3 Bücher grün stempeln und das nach 6 Jahren! Dafür ja immer noch mein großer Respekt!


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anna,

      *gg* ja, es ist wirklich so, vor allem ist es ja nicht so das wir selten in Buchhandlungen anzutreffen wärem, also es gehen schon viele Bücher durch unsere Hände!

      Ja, das Cover ist wirklich speziell. Das hat mir auch so gut gefallen.

      Ja, war ein toller Monat wies scheint. Und ich denke auch bei dir gibt es Bucher die du nach 6 Jahren noch genau im Kopf hast oder?

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
    2. Oh ja, es gibt sogar Bücher, die sind noch länger her und trotzdem fest verankert. Das hat aber zum Teil oft damit zu tun, dass ich damals Bücher auch mehrmals gelesen habe... das hilft natürlich beim Merken. :)

      Löschen
    3. Guten morgen Anna,

      ja das hilft natürlich sehr, ich habe selten Bücher noch mal gelesen obwohl ich das immer wieder vor habe. ich muss mir da echt mal was
      überlegen wie ich das anstellen soll. Denn eigentlich find ich es schade, Bücher da stehen zu haben die mir so gut gefallen haben und dann nur noch rumstehen. Klatr siehts schön aus aber dennoch... Ich hab so viele Bücher hier die ich so gerne noch mal lesen möchte... *örks*

      Wünsch dir einen schönen Tag meine Liebe und bis bald
      Alexandra

      Löschen
  2. Huhu Alexandra

    Leider kenne ich von deinen Büchern kein einziges ^^
    Wow, du kannst dich nach 6 Jahren immer noch an alle erinnern? Nicht schlecht :)

    Als du dein Kommentar bei mir geschrieben hattest, hatten wir in der Tat wunderschönes Wetter! Mittlerweile hat sich dies jedoch wieder geändert, es regnet und regnet und über Nacht hat es sogar ein bisschen geschneit. Wie sieht es bei euch aus?

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Denies,

      jep, bei manchen kann ich mich sogar nach über 10 oder gar 20 Jahren noch dran erinnern was im Buch geschrieben steht. Also sicher nicht mehr so im Detail aber doch einiges. ;)

      Jep, seit Montagabend regnets auch in Zürich die ganze Zeit und ist frisch und einfach nur bäh... ;( Gut, das es bei euch noch Schnee gegeben hat, kann ich mir vorstellen. Wär echt nichts für mich. Ich hass den Winter un den Schnee. Wäre Graubündin nicht so kalt im Winter und hätt es nicht so viel Schnee... ich würd sofort dahin ziehen *lach*

      Liebe Grüsse
      Alex

      Löschen
  3. Hallöchen Alex,

    oh ja, die Geschichte um Nefer habe ich auch gelesne und sehr gemocht! Super spannend! Genauso wie die Ramses- Pentalogie ^^ Eine andere Reihe von ihm habe ich aber abgebrochen, weil ich irgendwie finde, dass Christian Jacqs Bücher sich extrem ähneln... Zum Beispiel gib es IMMER den Esel Nordwind xD

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2016/04/aktion-stempeln-april-2015.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GUten Morgen Mary,

      oh, echt? Das freut mich das jemand die Bücher kennt ;)Und ja die Ramses-Pentalogie war fantastisch... Ich liebe sie und ich wie die echt alle noch mal lesen. Ist ja schliesslich schon 20 Jahre her als ich die gelesen habe. Ansonsten hab ich nur noch 2 oder 3 Einzelbände von Jaqc gelesen. Und zwar "Die letzten Tage von Philae" und noch eins, welches ich aber grade nicht weiss wie der Titel heisst. *grüberl*

      Die andere Reihe kenn ich nicht, hat mich auch nicht wirklich angemacht weil, wie du es sagst, immer wieder öhnlich ist, es wird Zeit das wieder mal was tolle ausgegraben wird um neues Lesefutter schreiben zu können ;)

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
    2. Uhhh, ich habe von ihm auch noch andere gelesen... *grübel*
      Braut des Nils, Tutanchamun - Wächter des Todes und ungelesen ist noch die Trilogie um "Pharaonin der Freiheit" ^^

      LG, Mary <3
      http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

      Löschen
    3. *gg* Da hast aber auch noch ein paar andere von ihm gelesen. Ich hab noch "Der lange Weg nach Ägypten" gelesen. Den fand ich auch gut.

      "Die Braut des Niels" kenn ich gar nicht... *grübel* Muss ich mal genauer gucken gehen *gg*

      Grüss dich lieb
      Alexandra

      Löschen
    4. Ach ja, die Sachbücher hab ich ja ganz vergessen! Da hab ich natürlich noch folgende gelesen...

      Die Ägypterinnen
      Nofretete und Echnaton


      Löschen
  4. Von Christian Jaqc habe ich die Ramses Reihe gelesen...die war super...die habe ich quasi "gefressen"....so toll fand ich die...LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, noch jemand der die Bücher kennt *freu*

      Ging mir wirklich genau gleich mit der Ramses-Pentalogie aber auch bei dieser wars ne Hölle auf den nächsten Teil warten zu müssen *lach*

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
  5. Hey!
    Solange es wunder gibt habe ich vor ewiger Zeit mal angefangen zu lesen. Irgendwie kam ich mit dem Schreibstil gar nicht klar. Ich habe dann noch den Schluss gelesen und hatte auch nicht das Gefühl etwas verpasst zu haben.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,

      so sind die Geschmäcker verschieden. Es hat mir wirklich sehr gut gefallen. Und würde es auch gewissen Leuten empfehlen aber eben nicht allen. Ich weiss das nicht alle so auf das mystische stehen.

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
  6. Hallo!
    Von deinen Büchern kenne ich tatsächlich kein einziges. Aber echt klasse, dass du dich an alle noch so gut erinnern kannst. :)

    Lieben Gruß
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Miriam,

      gut, die Bücher sind alle etwas älter, also nur schon das ich die vor 6 Jahren gelesen habe, und das eine ist sogar 20 Hagre alt. Also kann es gut sein das es keiner kennt oder nur wenige *gg* Ich freu mich auch immer wenn ich mich an die Bücher erinnern kann. Nach dieser Zeit.

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D