Gemeinsam lesen #43

06 September 2016




Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

Hallo und guten Morgen alle Zusammen ( ᐛ )و

das Wochenende ist viel zu schnell vorbei gegangen, zumal ich am Samstag fast den ganzen Tag unterwegs war. Wenigstens hatte ich gestern noch frei, so das ich doch 2 Tage etwas ausspannen konnte. Aber jetzt geht's wieder los, heute Nachmittag muss ich arbeiten gehen. Morgen sind Wohnungsbesichtigungen angesagt, Donnerstag und Freitag arbeiten und dann ist die Woche auch schon wieder gelaufen. Und so wie das im Moment läuft, ist es auch kaum erstaunlich das ich nicht so zum lesen komme, nicht so wie ich mir das eigentlich wünschen würde, darum bin ich noch immer am selben Buch... gut, etwas weiter als letzte Woche bin ich ja schon (´ー`)

Wie seid ihr denn so in die neue Woche gestartet?

So, jetzt verrate ich euch natürlich wo ich grade bin und was ich vom Buch bis jetzt halte


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Wie ihr sehen könnt, immer noch am "Der Ruf der Nacht" Bin aber inzwischen auf Seite 212.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

"Ich weiss", sagte Gareth.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Gut, nach einem Fitzek ist man sich etwas mehr Spannung gewohnt, und so kommt mir dieses Buch schon fast langweilig vor. Was aber nicht fähr ist. Es unterhält mich gut, es ist leicht und flüssig zu lesen und das ist doch das wichtigste. Die Autorin hat wieder viele historische Elemente drin, aber vor allem viel Elemente über die Sage um Arthurs. Gut recherchiert und ich mag es wie sie über die Landschaft schreibt. 

4. Wenn du dich entscheiden müsstest, würdest du lieber nur deine 10 Lieblingsbücher besitzen, oder so viele wie du wolltest,aber nicht deine Lieblings? (Frage von Zauberfees Büchergrotte)

Hm... schwierige Frage, oder doch nicht? (•ิ_•ิ)? Ich denke ich würde mich für die Variante entscheiden wo ich so viel haben könnte wie ich wollen würde. Sollten aber alle gelesen sein, dann lieber die 10 Lieblingsbücher... Ach ich weiss nicht, ist echt keine leichte Frage. 10 Sind mega wenig wenn ich nur noch die haben würde... Ich kann mich wirklich nicht entscheiden...


Was lest ihr grade? Wie gefällt euch eure aktuelle Lektüre? Und für was würdest ihr euch entscheiden? Für die 10 Lieblingsbücher oder so viele wie ihr wollt? 

Bin gespannt und wünsch euch jetzt einen schönen Dienstag, ich mach mich jetzt mal parat, esse was und mach mich dann bald mal auf den Weg zur Arbeit. 


Kommentare:

  1. Hallo Alex, :)
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. :)
    Wenn es um Bücher geht, die man alle gelesen hat, würde ich wahrscheinlich auch eher die zehn Lieblingsbücher nehmen. Schwierig, wie man die Frage wirklich verstehen soll. Man kann ja auch Bücher ausleihen. :D Aber gut, dass wir nicht vor dieser Entscheidung stehen.^^

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,

      danke, das habe ich es ist zwar leichte Unterhaltung aber muss manchmal auch sein. ;)

      Ja, da geb ich dir recht, ich denke, einige, wie ich auch, haben die Frage völlig falsch interpretiert. Egal. Spass hat es trotzdem gemacht, aber es wär schön gewesen wenn man die etwas ausführlicher gestellt hätte das alle das selbe verstanden hätten.

      Uff... du sagst es, vor diese Wahl würde ich echt nie gestellt werden wollen *lach*

      Liebe Grüsse auch dir
      Alex

      Löschen
  2. Hallo Alexandra,

    dein Buch kenne ich leider noch nicht, es hat mich aber neugierig gemacht. Historische Elemente klingt gut, ich werde es mir mal näher anschauen. :)

    Frage 4 ist wirklich fies. Wenn die Anzahl der Lieblingsbücher erhöht würden, vielleicht auf 50 oder so, das wäre schon besser. ;) Zum Glück stehen wir ja nicht wirklich vor so eine schweren Entscheidung.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Nicole,

      dann bin ich gespannt ob du so neugierig wirst das du es dir auch holst, wenn man's noch bekommt, ist schon in die Jahre gekommen das Büchlein. Die Ausgabe die ich habe kam 2007 raus *lach*

      Jep, das ist sie wirklich, aber nur wenn man sie so versteht wie ich sie verstanden habe. Ansonsten würde mir die Antwort echt leicht fallen. Egal, ich hab die Frage gelesen und so verstanden also ist dies meine Antwort *haha* Sehr aufschlussreich oder ;) Ja, zum Glück, und ich hoff doch das bleibt auch so.

      Schick dir auch liebe Grüsse
      Alex

      Löschen
  3. Huhu Alex,

    dein Buch wäre nichts für mich, aber ich wünsche dir ganz viel Spaß damit! :) <3 <3

    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mii ;)

      macht doch nichts, Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so :D Aber danke, das habe ich sicher noch...

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
  4. Hi Alex,
    kenne das Buch leider nicht, aber hört sich echt interessant an. Und wenn ich schonmal hier bin, werde ich natürlich auch Follower deines Blogs. Würde mich sehr über einen Gegenbesuch und folgen auch freuen. Hier ist mein Beitrag zum Gemeinsam lesen

    http://follow-you-and-your-dreams.blogspot.de/2016/09/gemeinsam-lesen-4.html

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Betti,

      ach, das Buch ist ja auch schon etwas älter, meine 3. Ausgabe kam vor 9 Jahren raus *gg* Also liegt das Buch auch nicht grade in Buchhandlungen auf. Wenn mans überhaupt noch bekommt.

      Gerne schau ich bei dir vorbei ;)

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D