Gemeinsam lesen #47

18 Oktober 2016



Hallo und guten Morgen ihr lieben Leseratten …ᘛ⁐̤ᕐᐷ 

Ich hoffe ihr seid gut in die Woche gestartet gestern und hattet nicht zu viel Stress! Meiner war okay, denn ich hatte ja frei. Diese Woche muss ich zum Glück nur noch Donnerstag und Freitag arbeiten, dann hab ich ne Woche Ferien. ᕕ( ᐛ )ᕗ Die letzte dieses Jahr und ehrlich? Ich hoffe es kommt dann nicht wieder was dazwischen. Denn die letzten 3 Wochen die ich hatte, da war immer mega viel Stress und ich konnte mich alles andere als erholen. 

Nun, da ich also heute noch mal Frei habe, geht es auch hier wieder mal weiter mit der Aktion "Gemeinsam lesen" Und dieses mal kann ich euch ein ganz tolles Buch vorstellen. Ich hab es fast fertig und hoffe es bis spätestens morgen das Büchlein geschafft zu haben. Was im Moment nicht einfach ist, denn meine Konzentration leidet echt im Moment. 

Aber nun zum Buch... 


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese grade das Buch von Clara Maria Bagus, "Der Mann, der auszog, um den Frühling zu suchen". Und heute gehts auf Seite 163 weiter.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

Es war merkwürdig, nichts zu sehen und sich mit verbundenen Augen einer fremden Frau anzuvertrauen. 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Dieses Buch erreichte mich völlig unverhofft. Denn vor 3 Wochen lag es einfach in der Post, hübsch verpackt mit einem lieben Gruss der Autorin. Eigentlich pack ich ja solche Reziex. einfach weg, denn es gibt genug die mich anfragen und ich zusage oder ich selber anfordere. Aber dieses Büchlein hat mich schon neugierig gemacht als ich es sah, denn das Cover ist einfach toll! Und als ich die Zusammenfassung gelesen habe wars klar, das muss ich lesen und ich hab die Entscheidung nicht bereut. Ich weiss aber auch, das es sicher nicht für jeden geeignet ist. Nicht nur wegen des Schreibstils sondern einfach weil es spezielle ist. Voller Weisheiten, Erkenntnisse und Philosophie. Mehr dazu spätestens morgen, hoffe ich ;) 

4. Welche Buchreihe muss man nach Deiner Meinung nach gelesen haben?(Katis Bücherwelt)

Oh ha... Das mit dem "müssen" ist so ne Sache. Was mir so gut gefällt, muss ja nicht auch allen anderen gefallen. Aber klar, es gibt schon ein paar Reihen die ich finde die man lesen muss wenn man für das Genre ein Herz hat... 

Aber jetzt kommt erst mal die Frage, sind wirklich Reihen gemeint oder eher Serien. Denn die meisten verwechseln das wirklich gerne. Denn es gibt hier einen wichtigen Unterschied. Wer nicht weiss was ich meine darf gerne mal meinen Beitrag dazu durch lesen. Denn ich denke das die meisten eben genau das falsch verstehen,... 

Historie: 
  • Rames - Zyklus (Pentalogie) - Christian Jacq / Serie
  • Stein des Lichts - Zyklus (Tetralogie) - Christian Jacq / Serie
  • Amelia Peabody (19 Bände) - Elizabeth Peters ist aber eine Serie keine Reihe. / Reihe



Fantasy: 
  • Avalon (Heptalogie) - Marion Zimmer Bradley / Reihe
  • Göttlich (Trilogie) - Josephine Angelini / Serie
  • Tales of Partholon (Pentalogie)  - P.C. Cast / Serie
  • Mayfair Hexen (Trilogie) - Anne Rice /Serie 


Ja, das wars so mal ganz spontan. Es gibt sicher noch andere die mir aber jetzt grade nicht in den Sinn kommen. 

Welche Reihen müsste ich nach eurer Meinung nach umbedingt noch lesen? Bin neugierig ;)

So, nun wünsch ich euch einen schönen Tag, viel Spaß mit eurer aktuellen Lektüre und bis bald.







Kommentare:

  1. Huhu,

    Avalon hab ich größtenteils auch gelesen. Ich mochte sie ganz gern, fand sie aber jetzt nicht so überragend. Mir fehlte da einfach was.

    Göttlich hab ich damals in Teil 1 abgebrochen. Helen war mir einfach zu nervig.

    P.C. Cast hab ich aufgegeben nachdem ich House of Night im 6. Band doch abgebrochen hab.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/10/18/gemeinsamlesen-52-mit-kiera-cass-selection-die-krone/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly

      Da hast du recht! Die Nebel von Avalon, das Buch, an das kommt eh kein einziges Buch mehr rann. Das wurde ja zuerst geschrieben und erst im Nachhinein wurden die anderen dann dazu geschrieben. Die fand ich jetzt auch nicht mehr so der Hammer, aber um einiges besser als das was so nachkam in diesem Thema.

      Schade, aber wie schon gesagt, das mit muss ist halt so ne Sache.

      Die House of Night Serie kenn ich gar nicht, kann mit Vampire gar nichts anfangen. Daher bin ich ohne Vorurteil und Erwartungen ran gegangen und war begeistert.

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen
    2. Huhu,

      ja stimmt. Nebel ist wirklich der beste Teil.

      Dann hattest du Glück, dass du House of Night nicht kennst.

      LG Corly

      Löschen
  2. Hallo Alexandra,

    dein Buch hat mich wirklich neugierig gemacht! :) Da bin ich schon sehr auf deine Meinung gespannt.

    Ich habe mich für Kai Meyers "Die Seiten der Welt" entschieden. Ich mag die Reihe sehr.
    Die Göttlich-Trilogie liegt noch auf meinem SuB. Vielleicht sollte ich sie nun endlich mal lesen. :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich wünsche einen schönen Urlaub! Erhol dich schön.

      Löschen
    2. Hi Nicole,

      Da wirst nicht mehr lange warten müssen, denn ich werd es heute noch auslesen ;) Also spätestens morgen Nachmittag steht die Rezi.

      Ja, das hab ich gesehen ;)

      Danke dir, ich hoffe es doch auch :D

      Liebe Grüsse und schönen Abend
      Alexandra

      Löschen
  3. Hey,

    dein Buch kenne ich leider nicht, aber es klingt ganz gut - noch viel Spaß :)
    Von deinen historischen Reihen kenne ich leider ebenfalls keine, aber "Göttlich" habe ich gelesen und gemocht. Die Reihe von P.C. Cast habe ich auf der Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      danke, das hatte ich wirklich.

      Dann hoff ich das du bald mal dazu kommst die Serie von P.C. Cast zu beginnen, sie ist wirklich toll :D

      Liebe Grüsse und einen schönen Abend
      Alexandra

      Löschen
  4. Guten Abend Liebes

    Das Cover deiner Lektüre habe ich ja schon auf Insta bewundert :) Wünsche dir noch viel Spass!

    Lustig, wir haben Frage 4 ähnlich beantwortet: "müssen" ist ein so starkes Wort, das mag ich gar nicht..

    Mein Beitrag

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann hier noch mal Hallo :D

      Ja, das Cover ist wirklich ein Traum! ich habe gestern ausgelesen und jetzt setze ich mich an die Rezension.

      Ja, "müssen" ist so ein starkes Wort das mag ich auch nicht, wie "Hass" auch nicht. Aber schön das wir das gleich sehen.

      Liebe Grüsse noch mal
      Alex

      Löschen
  5. Wow, das klingt nach einem tollen Buch. Danke für den Tipp. Und super, dass du so viele Reihen aufzählen konntest, da werde ich mich einmal erkundigen.

    Meinen Beitrag findest du HIER.

    Alles Liebe dir
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Livia,

      das ist es wirklich auch. Nichts zu danken, die Reza schreib ich jetzt gleich zum Buch. vielleicht magst du ja in 2 Stunden noch mal vorbei schauen. ;)

      Liebe Grüsse
      Alexandra

      Löschen

Liebe Blogfreunde, ich freu mich über jeden Themenbezogenen Kommentar und hoffe auf interessanten Austausch :D